© ÖMB 2017

MAIN CONTENT

Wohnrecht 
Jahrbuch 2017

Das Jahrbuch Wohnrecht 2017 ist nun bereits die zweite Ausgabe dieser Jahrbuchreihe in der neuen, wesentlich erweiterten Konzeption. Neben den bereits traditionellen Schwerpunktbeiträgen zu Judikatur, Schrifttum und Gesetzgebung in den einzelnen Wohnrechtsmaterien enthält dieses Jahrbuch wieder Berichte über das BestandrichterInnenseminar am Tulbinger Kogel im Mai 2016 und über die 6. Wiener Wohnrechtstage im November 2016 sowie vertiefende Abhandlungen über praktisch bedeutsame Fragen des Lagezuschlags, über die Eigentümergemeinschaft im Zivilprozess, über Spezialfragen und Entwicklungen im Immobiliensteuerrecht sowie über die Grundstückswertverordnung. Den Leserinnen und Lesern des Jahrbuchs wird damit wieder ein bunter, dicht gesteckter Strauß an Wissenswertem über das aktuelle Geschehen im Wohnrecht überreicht.

Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, Bundesministerium für Justiz

Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Vonkilch, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Bürgerliches Recht

978-3-7083-1147-0
280 Seiten, broschiert  
NWV Verlag                          

                    

€ 48,-



Buchbestellung
Wohnrecht Jahrbuch2017 

Praxishandbuch Immobilienrecht
2. Auflage

Sie wollen eine Immobilie erwerben und haben Fragen zum Kauf, zum Grundbuch, Grundverkehrsrecht oder gar zur Miete und Pacht? So finden Sie in diesem Nachschlagwerk unter Berücksichtigung jüngster Entwicklungen in der Rechtsprechung und in der Immobilienpraxis sowie der steuerlichen Aspekte nachstehende Themen zum Immobilienrecht:
  • Allgemeines Liegenschaftsrecht
  • Liegenschaftskauf
  • Grundverkehrsrecht
  • Grundbuchsrecht
  • Baurecht und Superädifikat
  • Miete und Pacht
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Bauträgervertragsrecht
  • Steuern und Abgaben beim Liegenschaftserwerb
  • Raumordnungs- und Baurecht

Autoren: MMAg. Stefan Artner, MRICS (geschäftsführender Gesellschafter bei DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH und Leiter des Real Estate Desk der Kanzlei)
Prof. Dr. Katharina Kohlmaier, MRICS (leitende Juristin des Unternehmungsbereiches Universitäten in der Bundesimmobiliengesellschaft)

978-3-7073-3374-9,               
Linde Verlag

€ 98,--


Buchbestellung
Praxishandbuch Immobilienrecht 2. Auflage 210 

Cech/Reiber

Wohnungssanierung

Bei Neubezug einer Wohnung verspürtman zumeist den Wunsch, diese nach den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen neuzugestalten. Oftmals stößt man allerdings auf Grenzen wo die Interessen des Eigentümers bei Mietwohnungen und die Interessen der anderen Miteigentümer im Falle von Eigentumswohnungen berührt werden.

Dieser Ratgeber beschäftigt sich mit den gesetzlichen Möglichkeiten des umbauwilligen Mieters und beinhaltet praktische Tipps, Musterformulare (z.B. Antrag auf Zustimmung zur Veränderung) und Checklisten.

Autoren des Buches sind Dr. Gerhard Cech, Leiter der Magistratsabteilung 37 - Baupolizei und Frau Dr. Andrea Reiber, Redakteurin der Fachzeitschrift "immolex" und Lektorin wohnrechtlicher Sachbücher beim Verlag MANZ.

978-3-214-08665-7,     
264 Seiten
MANZ Verlag

€ 19,80

Buchbestellung

 Cover Wohnungssanierung 210


Prader

WEG - Wohnungseigentumsgesetz 2002
und Heizkostenabrechnungsgesetz
4. Auflage

Dieses Werk, welches durch viele neue Gliederungen in seiner Übersichtlichkeit verbessert wurde, zeigt wie die Problematik zum Zubehör-Wohnungseigentum vom Gesetzgeber saniert wurde.
Trotz der Sanierung, sind allerdings nicht alle Wohnungseigentumsanlagen flächendeckend umfasst und werden die verbleibenden offenen Fragen, bezüglich des Zubehörproblems, weiterhin gerichtlich geklärt werden müssen. 

Mit dem aktuellen Gesetzestext und der relevanten Rechtsprechung bis 01.12.2014 können sich die Leser zusehends auf den neuesten Stand zum Wohnungseigentumsgesetz 2002 und Heizkostenabrechnungs-gesetz bringen.

Zudem sind weiterführende Literaturhinweise und Anmerkungen des Autors sowie zahlreiche junge Entscheidungen enthalten.

Herausgeber Dr. Christian PRADER ist Rechtsanwalt und Verfasser zahlreicher Fachpublikationen, u.a. der großen Gesetzesausgaben zum MRG/ABGB und WGG/BTVG. Zudem war er Mitglied im Expertenausschuss zur Sanierung des Zubehör-Wohnungseigentums.

978-3-214-10664-5,
898 Seiten, 4. Auflage     
Manz Verlag

€ 174,-

Buchbestellung

 PraderWEG3A 240

 



nach oben